0800 / 55 77 336 JETZT BEWERBEN!ANLAGENMECHANIKER m/w [Vollzeit]

Magazin

Mit interessanten Themen rund um den Facharbeiter

Auftragsengel Magazin: Kathastrophe im Materialprüfungsamt NRW
2019 | 12 | 30 by Andreas Schmid

Kathastrophe im Materialprüfungsamt NRW

08:37 Uhr

In unserer Zentrale bei Auftragsengel geht ein Anruf ein, mit der Meldung, dass durch einen Defekt Wasser ausgetreten ist und durch mehrere Räumlichkeiten liefe und bis in das Erdgeschoss laufen würde. Sofort wurde unser Notdiensttechniker und Installateur Marcel zum Einsatzort geschickt.
Betroffen von diesem Wasserschaden, war das Materialprüfungsamt des Landes Nordrhein- Westfalen.

Was dann passierte

Was unser Marcel zu diesem Zeitpunkt noch nicht wusste, dass er nur wenige Stunden nach der Schadensmeldung Unterstützung anfordern wird.

Denn was Marcel vor Ort antraf war ein katastrophaler Wasserschaden über 1000m² Fläche, stehendes Wasser, zerstörte Möbel und ein klarer Fall für Auftragsengel.

Sofort erhielt Marcel Unterstützung und unser Team von Auftragsengel leitete die notwendigen und erforderlichen Sofortmaßnahmen ein, um eine Schadenminderung einzuleiten. Die überschüssigen Wassermassen wurden mittels Nasssauger aus dem Gebäude abgeleitet und durch Gestellung einer Nottrocknung die weitere Ausbreitung des Wasserschadens gemindert.

So konnten wir schnell reagieren

Um sich einen Überblick zu verschaffen und die nächsten Schritte einzuleiten, hat sich unser Projektleiter den Wasserschaden angeschaut. Hier wurde schnell klar, dass unter dem Estrich in der Dämmschicht Wasser steht und mittels einer Dämmschichttrocknung, dass Wasser entfernt und das Gebäude getrocknet werden muss. Auch mussten Oberflächen die nicht mehr getrocknet werden können, wie z.B. Gipskartonwände entfernt werden.

Nach Rücksprache mit unserem Kunden konnte vom 06. Bis zum 07.01.2020 die Rückbaumaßnahmen erfolgen und die erfolgreiche Bautrocknung eingeleitet werden.

Wir freuen uns, dass wir schnell helfen konnten und den Wasserschaden minimieren durften.